Warum mieten

Das Wohnmobil ist für viele die Verkörperung ihres Traums vom modernen Nomadentum und Inbegriff der "großen Freiheit". Tatsächlich bietet dieses mobile Zuhause die ideale Basis, um völlig frei und ungebunden unterwegs zu sein - ganz autark und von nichts und niemandem abhägig.

Dank seiner Vielseitigkeit und einer breiten Angebotspalette von Modellen eignen sich Wohnmobile für anspruchslose Weltenbummler wie auch für luxusverwöhnte Manager, für Einzelreisende ebenso wie für junge Familien mit Kindern, für Outdoorfans genauso wie für passionierte Stadtbummler, für Wochenend- und für Langzeit-Urlauber sowie gleichermaßen für junge Erwachsene wie für Rentnerpaare.

Hier stellt sich nun die Frage : Kaufen oder mieten ? 

Der Kauf eines Wohnmobils macht nur Sinn, wenn man es intensiv das ganze Jahr über nutzt. Nur dann rechnet sich die Investition. Je öfter und länger Sie das Wohnmobil nutzen, desto eher rentiert sich ein Kauf - je weniger Urlaub Sie haben und je eher Sie die Nebensaison nutzen können, desto vorteilhafter wird die Miete. Nüchtern gerechnet kostet ein neu gekauftes Wohnmobil der mittleren Preisklasse inkl. Wertverlust, Wartung, Zinsen etc. im Durchschnitt etwa 5.000,00 Euro pro Jahr. Ein stolzer Betrag ! Für den gleichen Betrag kann man ein entspr. ausgestattetes Fahrzeug etwa 2 Monate lang mieten.

Die Vorteile des Mieten sind :

- In fast allen Fällen finanziell deutlich günstiger

- Kein Risiko eines teuren Fehlkaufs

- Man kann beliebig zwischen Wohnmobil - und Hotelurlaub wechseln

- Man kann stets das für die jeweilige Reise optimale Fahrzeug mieten

- Kein Aufwand mit Stellplatz, Wartung, An-und Abmelden, Winter, TÜV, etc.

 

Preisbeispiel

Reisemobil Miete ab 69 €

Mieten Sie unseren Flash 01 schon ab 69 € / Tag:
Schlafplätze: 4, Zul. Personenzahl: 4, Motorleistung 103/140 KW/PS

 

Weitere Details des Fahrzeuges hier.